Was am Ostersonntag in Dortmund wichtig wird: Neue Zahlen, Helfer-Initiativen, Feiertagstipps

Dortmund kompakt

Zwei Dortmunder Initiativen stellen wichtige Schutzausrüstung her. Außerdem: Wir haben Tipps für die Ostertage – von Raketen basteln über Bockwurst-Schaschlik bis zu den besten Laufstrecken.

Dortmund

12.04.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Am Ostersonntag 2020 ist in Dortmund alles anders.

Am Ostersonntag 2020 ist in Dortmund alles anders. © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Das wird heute wichtig:

  • Die neuesten Entwicklungen zur Coronavirus-Pandemie in Dortmund gibt es in unserem Liveblog: Immer aktuell und kostenlos!

  • Jeden Tag um 18 Uhr gibt es in einem Podcast von den Ruhr Nachrichten, dem Hellweger Anzeiger, Radio 91.2 und Antenne Unna ein Coronavirus-Update aus Dortmund und Unna:



Das sollten Sie wissen:

  • Mehr Corona-Genesungen als Neuerkrankungen wurden am Samstag von der Stadt gemeldet. Außerdem teilte die mit, dass es zukünftig keine Zahlen zu durchgeführten Abstrichen geben wird – Das ist der Grund.

  • Dortmund wird in der Not erfinderisch: Ein Tüftler stellt mit 3D-Druckern wichtige Schutzausrüstung für Kliniken und Praxen her. In einem Video kann man die Produktion beobachten. Und obwohl die Behindertenwerkstätten aktuell wegen der Corona-Krise geschlossen sind, ist man dort weiter fleißig: Die Betreuer sind eingesprungenund nähen Masken. (RN+)

  • Am Ostersonntag bleiben die Supermärkte geschlossen. Bäckereien und Blumenläden in Dortmund haben aber geöffnet - mit wenigen Einschränkungen: Hier gibt es heute Brötchen und Blumen zu kaufen. (RN+)

  • Dortmund 1945: Immer mehr Gebiete der Stadt wurden von US-Truppen eingenommen, zuletzt große Teile des Ostens. Die Alliierten nähern sich „heute“ weiter dem Zentrum und erzielen mehr Erfolge. In unserem historischen Liveticker schauen wir 75 Jahre zurück – mit Fotos und Zeitzeugen-Berichten. (RN+)

  • Wohl aufgrund der Corona-Krise verhielt sich die Autotuner-Szene am Karfreitag (10.4.) ungewohnt ruhigtrotzdem mussten Polizei und Ordnungsamt in Dortmund fleißig kontrollieren. (RN+)

Das können Sie am Sonntag in Dortmund unternehmen:

Das Wetter:

Am Morgen hat es 6 Grad und die Sonne scheint. Dann wird der Ostersonntag sommerlich: Die Temperaturen erreichen tagsüber bis zu 22 Grad. Am Abend kühlt es nur minimal ab, nachts etwas mehr – bis zu 9 Grad.

Hier wird geblitzt:

Unserer Redaktion sind keine geplanten Messungen bekannt, unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:



Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt