Was am Samstag in Dortmund los ist: Nazi-Demo, Klamotten-Bade-Party, Theaterpremiere

Dortmund kompakt

Heute finden in Dortmund eine Nazi-Demo und mehrere Gegendemos statt, das Lütgendortmunder Hallenbad lädt zu einer Klamotten-Bade-Party ein und im Theater Dortmund feiert ein Stück Premiere.

Dortmund

, 24.05.2019, 18:16 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Samstag in Dortmund los ist: Nazi-Demo, Klamotten-Bade-Party, Theaterpremiere

Neonazis und Gegendemonstranten hatten im April 2018 die Dortmunder City lahmgelegt. © Stephan Schütze (Archiv)

Das wird heute wichtig:

  • Seit Wochen demonstriert eine Nazi-Partei in NRWs Städten – heute im Dortmunder Stadtteil Hörde. Zahlreiche Gegendemos sind geplant. Was wann wo heute los ist, lesen Sie hier im Überblick.

Das sollten Sie wissen:

  • Deniz Yelkuvan hat mit 22 Jahren zum zweiten Mal die Diagnose Blutkrebs bekommen. Familie und Freunde organisieren deshalb gemeinsam mit der DKMS eine Registrierungsaktion. Sie findet am 26. Mai in Hörde statt.

Das können Sie am Samstag in Dortmund unternehmen:

  • Im PGS Privatgymnasium Stadtkrone findet heute von 10 bis 16 Uhr die "AUF IN DIE WELT-Messe" statt. Ob Schüleraustausch, Freiwilligendienste, Sprachreise oder internationales Studium: Die Messe bietet persönliche Beratung durch Experten und Programmteilnehmer zu internationalen Bildungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist frei.
  • Mit Klamotten baden? Dazu noch Party-Stimmung mit Musik und Disco-Licht? Na dann heute ab ins Hallenbad Lütgendortmund, denn dort findet von 17 bis 21.30 Uhr eine Klamotten-Bade-Party statt. Es wird nass und trotzdem bleiben die Klamotte an. Eintritt kostet 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Jugendliche bis 17 Jahre.
  • Die Dortmunder Rockband The Flaw spielt heute Abend im Blue Notez Club eine CD Release Show. Die Band steht für alternativ-düstere und atmosphärische Rockmusik aus dem Ruhrgebiet. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn eine Stunde später. Der Eintritt ist frei.

Das Wetter:

Am Morgen kommt nur selten die Sonne durch und auch über den Tag verteilt bleibt es bewölkt. Die Temperaturen können bis auf 16 Grad in der Spitze ansteigen. Erst am Abend lockert es auf und die Sonne lässt sich noch ein wenig blicken.

Hier wird geblitzt:

Am Remberg, An der Palmweide, Brackeler Straße, Brandisstraße, Deggingstraße, Emschertalstraße, Hiltropwall, Höchstener Straße, Hombrucher Straße, Hostedder Straße, Kleppingstraße, Kreisstraße, Schneiderstraße, Westfalendamm

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt