Was kommt nach dem Abi?

04.02.2008, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Abi bestanden - und was dann? Wer noch nicht weiß, wie es beruflich weiter geht, sollte sich rechtzeitig kompetent beraten lassen. Der Rotary Club Dortmund lädt gemeinsam mit anderen Rotary Clubs am Donnerstag (7.2.) von 18 bis 21 Uhr zu einem großen Info-Abend in die Industrie- und Handelskammer, Märkische Straße 120.

Schüler der Jahrgangsstufen 12 und 13, aber auch Abiturienten, die noch kein Studium aufgenommen oder sich als Berufsschüler für eine praktische Berufsausbildung entschieden haben, werden Orientierungshilfen zur Berufsfindung geboten. Die Dortmunder Schulen halten für interessierte Schüler Unterlagen bereit.

Mehr als 100 Praktiker aus einer Vielzahl von Berufen stehen in Form einer Infobörse für zwanglose Einzel- und Gruppengespräche zur Verfügung. Darüber hinaus werden Einführungsvorträge zu fünf verschiedenen Berufsgruppen angeboten. Parallel stehen den Schülern Ansprechpartner der institutionellen Berufs- und Studienberatung zur Verfügung.

Weitere Infos unter www.rotary1900.de/dortmund

Lesen Sie jetzt