Was Sie am Freitag in Dortmund wissen müssen: Weihnachtsmarkt-Absage, Lockdown, Todesfall

Dortmund kompakt

Der Dortmunder Weihnachtsmarkt ist wegen der steigenden Infektionszahlen abgesagt worden. Außerdem: So betrifft der Lockdown die Bürger und Unternehmen. Und es gab einen weiteren Corona-Todesfall.

Dortmund

, 30.10.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
In diesem Jahr wird sich wegen Corona zur Weihnachtszeit ein anderes Bild in der Dortmunder City zeigen.

In diesem Jahr wird sich wegen Corona zur Weihnachtszeit ein anderes Bild in der Dortmunder City zeigen. © Stephan Schütze

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Eins vorweg: Am Freitag wird nur wenig von der Sonne zu sehen sein. Den ganzen Tag ist es bewölkt. Die Temperaturen bewegen sich bis zum Abend zwischen 13 und 14 Grad, nachts kühlt es nur minimal ab.

Hier wird geblitzt:

Widumer Straße, Im Schellenkai, Evinger Straße, Derner Straße, Müserstraße, Droote, Schiffhorst, Ostenbergstraße, Flaspoete, Am Bertholdshof.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt