Was Sie am Montag in Dortmund wissen müssen: Quarantäne, Brände und Raser

Dortmund kompakt

Überraschend viele Betroffene der Bombenentschärfung in Eving waren in häuslicher Quarantäne. Und: Häufen sich in Dortmund gerade Brandstiftungen? Was Sie am Montag wissen müssen.

Dortmund

, 13.07.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
An der Speckestraße kam es Anfang Juli zu einem Kellerbrand.

An der Speckestraße kam es Anfang Juli zu einem Kellerbrand. © Helmut Kaczmarek (Archiv)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Von morgens bis zum Nachmittag wird es locker bewölkt bei zwischen 10 und 21 Grad. Am Abend wird es dann wolkenlos und die Temperaturen liegen zwischen 15 und 20 Grad. In der Nacht bilden sich vereinzelt Wolken bei einer Temperatur von 10 Grad. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 12 und 23 Stundenkilometern erreichen.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt