Bezahlter Eintritt für Restaurants? Für die Gastronomen Lotte (l) und Kemper (r.) unvorstellbar - trotz massiv steigender Kosten. © Schaper/Pietsch
Ungewöhnliche Aktion

Wegen steigender Preise: Verlangen auch Dortmunder Restaurants bald Eintritt?

Drei Euro Eintritt wegen steigender Kosten verlangt ein Restaurant in Ratingen. Ist das ein Modell, dass auch Dortmunder Gastronomen bald übernehmen könnten? Wir haben nachgefragt.

Das „Cedric’s Restaurant“ in Ratingen verlangt drei Euro Eintritt – „aufgrund der extrem gestiegenen Kosten im Bereich Einkauf, Personal und Energie“, wie es auf der Homepage des Restaurants heißt. Was sagen die Dortmunder Gastronomen zu dem Modell?

Preise auf der Speisekarte müssten um bis zu 25 Prozent steigen

Über den Autor
Social-Media-Redakteur

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.