Wieder mehr beatmete Corona-Patienten in Dortmund RKI nennt 3 neue Todesfälle

Redakteur
Intensivpflegerinnen sind in Schutzkleidungen auf der Intensivstation einer Klinik mit der Versorgung von Corona-Patienten beschäftigt.
Intensivpflegerinnen sind in Schutzkleidungen auf der Intensivstation einer Klinik mit der Versorgung von Corona-Patienten beschäftigt. © dpa
Lesezeit

Mehr Beatmete gab‘s zuletzt im August