Kleines Restaurant, sensationelle Gastfreundschaft: Das Poukhoun bietet laotische Küche. © Joerg Meier
Serie: Über den Tellerrand

Winziges Restaurant bringt laotische Küche ins Ruhrgebiet

Laos ist sowohl touristisch wie auch kulinarisch eher ein weißer Fleck auf der Landkarte. Ein kleines Restaurant im Ruhrgebiet versucht seit Jahren, wenigstens letzteren Punkt zu ändern.

Herz und Humor gibt es hier gratis zum spannenden Essen. Die Familie Senesouvarn hat die Küche des asiatischen Landes Laos ins Ruhrgebiet gebracht und sich damit etabliert. Solo-Köchin ist Viengko Senesouvarn, die im vorderen Bereich des schmalen Restaurants ihr Reich beherrscht.

Über den Tellerrand

ALLES RUND UM GENUSS IN UND UM DORTMUND

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.