Zwei Verletzte bei Unfall in Dortmund-Marten - Straße zeitweilig gesperrt

Unfall in Marten

Nach einem Unfall in Dortmund-Marten war am Freitagmorgen die Kreuzung Steinhammerstraße/Germaniastraße blockiert. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen verletzt.

Dortmund, Marten

, 08.11.2019, 08:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zwei Verletzte bei Unfall in Dortmund-Marten - Straße zeitweilig gesperrt

Bei einem Unfall auf der Steinhammerstraße wurden am Freitagmorgen mehrere Menschen verletzt. © Helmut Kaczmarek

Auf einer Kreuzung in Dortmund-Marten sind am Freitagmorgen (8.11.) zwei Autos zusammengeprallt. Der Unfall ereignete sich gegen 7.20 Uhr auf der Kreuzung Steinhammerstraße/Germaniastraße.

Dabei wurden laut Polizeisprecherin Nina Kupferschmidt zwei Menschen leicht verletzt, darunter auch ein Kind. Wie sich der Unfall genau ereignet hat, ist laut Kupferschmidt noch unklar.

Die Steinhammerstraße und die Kreuzung zur Germaniastraße waren im Berufsverkehr am Freitagmorgen zeitweise gesperrt.

Wir berichten weiter.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt