Angst vor der Abwrackprämie: „Todesurteil für viele Autohändler“

Redakteur
Für seine Autowerkstatt in Fröndenberg befürchtet Michael Hinrichs durch eine Kaufprämie für Neufahrzeuge keinen Einbruch im Reparaturgeschäft.
Für seine Autowerkstatt in Fröndenberg befürchtet Michael Hinrichs durch eine Kaufprämie für Neufahrzeuge keinen Einbruch im Reparaturgeschäft. Vielmehr sorgen den Kfz-Meister aus Fröndenberg die Zunahmen der diagnoseabhängigen Reparaturen. Als freie Werkstatt muss er sich hierfür erst entsprechende Software und Diagnosegeräte verschaffen. © Udo Hennes
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Wirbel um Hornecenter-Umbau: „Stadt darf jetzt nicht zum bloßen Bittsteller werden“

Ein Funken Hoffnung 2022: Landwirte demonstrieren in Bergkamen mit leuchtenden Treckern

Abwassergebühren in Werne: Nach Erhöhung der Müllgebühren – So sieht’s beim Abwasser aus

Neuwertige Leasing-Autos fallen durchs Raster

Kleiner Familienbetrieb setzt auf gutes Kundenumfeld

Mafia-Vorwurf trifft auf geteiltes Echo

Servicegeschäft leidet, wenn ältere Fahrzeuge verschwinden

Werkstatt-Chef: Kundenansturm gab es schon 2009 nicht

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin