Ihre Einnahmen aus der Gewerbesteuer haben in den meisten Kommunen des Kreises Unna noch nicht wieder die Werte aus dem Jahr vor der Pandemie erreicht.
Ihre Einnahmen aus der Gewerbesteuer haben in den meisten Kommunen des Kreises Unna noch nicht wieder die Werte aus dem Jahr vor der Pandemie erreicht. © picture alliance/dpa
Steuern und Finanzen

Gewerbesteuer: Vier Kommunen im Kreis Unna übertreffen Niveau von 2019

Die Corona-Pandemie war auch ein Schlag ins Kontor der Gewerbesteuer: 2020 gingen die Einnahmen in fast allen Kommunen des Kreises Unna zum Teil drastisch zurück. Jetzt überholen vier sogar ihren Wert von 2019.

Landesweit lagen die Einnahmen aus der Gewerbesteuer im ersten Halbjahr 2021 immer noch unter jenen aus dem Jahr vor der Pandemie, auch wenn sie bereits wieder um 30 Prozent gegenüber 2020 anstiegen.

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1972 in Schwerte. Leidenschaftlicher Ruhrtaler. Mag die bodenständigen Westfalen. Jurist mit vielen Interessen. Seit mehr als 25 Jahren begeistert an lokalen Themen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.