Die Schützenhalle in Bentrop soll einige Besserungen bekommen: Unter anderem soll ein neues Dach die Halle auch im Winter nutzbar machen. © Lisa Dröttboom
Schützenvereine in Fröndenberg

Schützenverein Bentrop: Ein Mammutprojekt nimmt seinen Lauf

Bentrop hat einen Dorfmittelpunkt und das ist die Schützenhalle. Die soll nun im Zuge des Dorferneuerungsprogramm kräftig saniert werden. Die Schützen haben Großes vor.

In Fröndenbergs Dörfern wird Gemeinschaft großgeschrieben. In Bentrop ist der Schützenverein ein zentraler Anlaufpunkt. Der Trommlercorps und Tanzgruppen üben dort, beim Kaffeetrinken oder Nikolausfeiern kommen Jung und Alt zusammen. Nun soll die Schützenhalle zu einem Dorfmittelpunkt aufgewertet werden.

Ein neues Dach und neue Akustik

Angebote einholen und sondieren

Eigenanteil zu stemmen

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 1995, aufgewachsen am Rande Mendens mit mehr Feldern als Häusern drumherum. Zum Studieren nach Köln gezogen, 2016 aber aus Sehnsucht ins Sauerland zurückgekehrt. Hat in der Grundschule ihre Liebe ans Schreiben verloren und ist stets auf der Suche nach spannenden Geschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.