Das Blaue Klassenzimmer bietet eine Erkundung der Natur live vor Ort.
Das Blaue Klassenzimmer bietet eine Erkundung der Natur live vor Ort. © Daniel Winkelkotte
Naturschutz

Blaues Klassenzimmer in Haltern bisher wenig genutzt – Ausbau geplant

Es sollte ein Bildungserlebnis für Kinder werden. Aber auch das Blaue Klassenzimmer leidet unter der Corona-Pandemie. Trotzdem planen die Initiatoren eine Erweiterung und neue Projekte.

Was schwimmt eigentlich in den heimischen Gewässern? Und wie sehen die Tierchen von nahem aus? Die Tier- und Wasserwelt der Stever sollten sich Kinder und Jugendliche dank des Blauen Klassenzimmers anschauen können.

Workshop geplant

Programm für die Sommerferien

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.