Die Landtagswahl rückt immer näher. Wer seine Stimme per Post abgeben will, der muss sich beeilen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Landtagswahl NRW 2022

Die Zeit wird knapp: Briefwähler müssen sich für die Landtagswahl beeilen

Wer seine Stimme für die Landtagswahl per Brief abgeben will, der muss aufpassen, dass die Zeit nicht knapp wird. Doch für langsame Wählerinnen und Wähler gibt es in Haltern eine Lösung.

In Haltern am See haben schon 10.700 Menschen Briefwahl beantragt. Das ist der Stand, den die Stadt Montagmittag veröffentlicht hat. Diese 10.700 Umschläge mit Wahlstimmen müssen aber auch wieder zurückgeschickt werden. Wer sich darum noch nicht gekümmert hat, sollte sich ganz schnell auf den Weg zum nächsten Briefkasten machen.

Ausnahmeregelung bei Erkrankungen durch Corona

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.