Das Haus am Halterner See: „Ich fühle mich wie ein Sonntagskind“

Redakteurin
Von der erhöhten Terrasse blickt Jan Visser über das Grün hinweg direkt auf den Halterner Stausee.
Von der erhöhten Terrasse blickt Jan Visser über das Grün hinweg direkt auf den Halterner Stausee. © Elisabeth Schrief
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Weihnachtsgeschenke kaufen in Haltern: Gibt es Trends, auch unter 20 Euro?

Was Sie heute wissen müssen: Wolf in der Haard gesichtet? – Das meinen Experten

Schüler-Atteste: Kinderärzte im Kreis Recklinghausen ziehen die Notbremse

Garten liegt im Schutzgebiet, er darf nicht bebaut werden

Vor zehn Jahren stand das Haus zum Verkauf

Skulpturen stammen von einem „Wandergesellen“

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin