Die Commerzbank an der Mühlenstraße wird endgültig geschlossen.
Die Commerzbank an der Mühlenstraße wird endgültig geschlossen. © Jürgen Wolter
Commerzbank

Die Halterner Filiale der Commerzbank wird geschlossen

Die Commerzbank schließt bundesweit 340 Filialen. Eine davon ist die Halterner Filiale an der Mühlenstraße. Ob ein Geldautomat bleibt, steht noch nicht fest.

Die Commerzbank stellt sich neu auf. Sie will im Rahmen eines groß angelegten Restrukturierungsprogramms Kosten einsparen und stellt für die Zukunft konsequent Profitabilität vor Wachstum. Darüber hatte Vorstandsvorsitzender Manfred Knof im Februar auf einer Pressekonferenz informiert.

Filiale war bereits wegen Corona geschlossen

Kontonummer und Iban bleiben erhalten

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.