Die Band Virus D macht im Sinne von Bandgründer Torsten Schmidt, der im September 2019 starb, weiter.
Die Band Virus D macht im Sinne von Bandgründer Torsten Schmidt, der im September 2019 starb, weiter. © Virus D
Nach Torsten Schmidts Tod

Die Halterner Kultband „Virus D“ lässt bald wieder von sich hören

Die von Torsten Schmidt gegründete Band „Virus D“ gibt es immer noch. Sie arbeitet im Sinne des verstorbenen Bandgründers weiter und lässt bald von sich hören.

Als Musiker Torsten Schmidt im September 2019 starb, konnten sich die Mitglieder seiner Band „Virus D“ eine Zukunft nicht vorstellen. Doch es gibt sie, ganz im Sinne von Torsten Schmidt.

Andreas Mohr übernimmt nun die Hauptstimme

Spurensicherung“: ein bedeutungsschwerer Titel

Über die Autorin
Redakteurin
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.