Digitaler Impfpass

Diese Halterner Apotheken bieten das digitale Impfzertifikat an

Seit Montag können sich vollständig Geimpfte unter Vorlage ihres Impfpasses ihr digitales Impfzertifikat in der Apotheke ausstellen lassen. Ein Überblick über die Anbieter in Haltern.
Die Apotheken bieten das digitale Impfzertifikat an. © picture alliance / Ole Spata/dpa

Um zum Beispiel das Reisen zu erleichtern, bekommt der gelbe Impfpass nun eine digitale „Schwester“: Einen QR-Code, der über das Smartphone abgerufen werden kann. Nach und nach wird dieser QR-Code bereits bei der Impfung ausgestellt. Alle diejenigen, die schon vollständig geimpft sind, bisher aber nur analoge Nachweise darüber besitzen, können ihn sich nachträglich in Apotheken ausstellen lassen.

Zur Erstellung der Impfnachweise müssen Apothekenkunden ihre vollständige Impfdokumentation vorlegen, also den gelben Impfpass oder eine separate Impfbescheinigung, beispielsweise von einem Impfzentrum. Dazu müssen sie auch einen Identitätsnachweis/Lichtbildausweis mitbringen und in der Apotheke vorzeigen, beispielsweise den Personalausweis oder den Reisepass.

Bei der Umsetzung hatte es in den vergangenen Tagen jedoch mitunter technische Probleme gegeben.

In Haltern haben sich laut Internetportal des Deutschen Apotheker-Verbandes folgende Apotheken für den digitalen Impfnachweis registrieren lassen:

Weitere Informationen sind über das Internet-Portal mein-apothekenmanager.de abrufbar.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.