Halterns Kirchengemeinden müssen Energie sparen: Bleiben die Kirchen kalt?

Redakteurin
Merle Vokkert, Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Haltern, hat die Energiekosten im Blick und wird mit dem Presbyterium über Sparmaßnahmen diskutieren.
Merle Vokkert, Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Haltern, hat die Energiekosten im Blick und wird mit dem Presbyterium über Sparmaßnahmen diskutieren. © Jürgen Wolter
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Sparmaßnahmen Stadt muss Energie sparen: Halterner Rathaus schließt im Winter für mehrere Tage

Westruper Heide Hitze und Trockenheit in Haltern: „Die Westruper Heide leidet“

Energiekrise Christoph Kleinefeld: In der Innenstadt wird es früher dunkel, auch zur Weihnachtszeit

Evangelische Kirche will bis 2040 klima-neutral werden

Katholische Pfarrei gründete eigens einen Ausschuss

Umweltbischof: „Wir müssen als Kirche vorangehen“

Kirche heizen: Maximal ein Grad pro Stunde

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund