Exhibitionist entblößt sich vor Zwölfjähriger

An der Bergbossendorfer Brücke

HALTERN Die Polizei sucht nach einem Mann, der sich am Montag vor einem zwölfjährigen Mädchen entblößte. Gegen 12.50 Uhr hatte am Wesel-Datteln-Kanal auf Höhe der Begbossendorfer Brücke mit dem Fahrrad das Kind überholt und seine Shorts heruntergezogen.

von Halterner Zeitung

, 01.07.2009, 12:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Opfer beschrieb den Exhibitionisten wie folgt: ca. 38 Jahre alt, etwa 180-185 cm groß, muskulöse Figur, leicht gebräunt, Glatze. Er war bekleidet mit einem weißen T-Shirt und Shorts und trug eine schwarze, sportliche Sonnenbrille. Das Mountainbike hatte die Farbe blau. Hinweise an das Fachkommissariat für Sexualdelikte unter der Telefonnummer: 02361 - 55-0.

Lesen Sie jetzt