Dr. Barbara Rogall eröffnet eine Praxis für Psychotherapie an der Gaststiege 12 in Haltern-Mitte.
Dr. Barbara Rogall

Halterner Ärztin eröffnet neue Praxis für Kinder-Psychotherapie

Dr. Barbara Rogall legt die Kinderarztpraxis an der Weseler Straße vertrauensvoll in die Hände ihrer Nachfolgerinnen - und arbeitet stattdessen jetzt als Ärztin für Kinder-Psychotherapie.

Die Halterner Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Barbara Rogall, zog sich Mitte Dezember 2021 aus der Gemeinschaftspraxis für Kinderheilkunde an der Weseler Straße zurück, um sich beruflich noch einmal zu verändern. Die vor über 30 Jahren gegründete Praxis wird nun von Fatma Atalan-Nielatzner und Dr. Sonja Brümmer weitergeführt. Beide Ärztinnen wurden 2019 Partnerinnen von Barbara Rogall.

Luftlinie kaum 200 Meter entfernt, in der ehemaligen Fahrschule an der Gaststiege, richtete Dr. Barbara Rogall nun eine neue Praxis ein. Sie wird als Fachärztin für Psychotherapie und Verhaltenstherapie praktizieren. Die Zulassung besitzt sie seit 2013. Die Kassenärztliche Vereinigung genehmigte eine Praxis mit halbem Sitz. „Ich werde künftig nur noch psychotherapeutisch arbeiten“, erklärt Barbara Rogall (63). Die Praxis ist in geschmackvollen Farben einladend eingerichtet. Ab dem 17. Januar beginnt die Ärztin hier mit ihrer Arbeit.

Idee zu einem Neuanfang ist in der Praxisarbeit entstanden

Die Ausbildung absolvierte sie im Institut für Verhaltenstherapie im Spreewald, eine Supervisionsausbildung schloss sich in Münster an. Die Idee, sich dieser Fachrichtung zuzuwenden, sei aus der Praxisarbeit in der Begegnung mit den Kindern und Eltern entstanden, sagt Dr. Rogall. Es war außerdem die Fortführung einer Vielzahl von Fortbildungen: Die Medizinerin ist Asthma-Trainerin, Neurodermitis-Trainerin, Adipositas-Trainerin und absolvierte auch eine Fortbildung im Bereich Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS).

In ihrer Praxis kümmert sie sich zukünftig um Kinder und junge Erwachsene im Alter bis zu 21 Jahren. Diese kommen beispielsweise mit Angststörungen und Depressionen. Corona, sagt Dr. Barbara Rogall, hat die Probleme bei den Kindern und Jugendlichen verstärkt.

Termine nach Vereinbarung

Die Praxis von Dr. Barbara Rogall befindet sich an der Gaststiege 12 in der Innenstadt. Termine werden nach Vereinbarung vergeben: Tel. 02364-5054626 oder Mail: rogall@kinder-psychotherapie-haltern.de. Es gibt eine Homepage mit weiteren Informationen: www.kinder-psychotherapie-haltern.de

Das Wegbrechen von sozialen Kontakten und der Verlust von Tagesstruktur bereiteten gerade jungen Menschen besondere Probleme. Aber auch bei Mobbing und ADHS mit Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität als Hauptmerkmalen suchen Familien Hilfe bei der Psychotherapeutin.

Eltern, die bislang mit ihren Kindern zu ihr in die Praxis an der Weseler Straße kamen und eine vertrauensvolle ärztliche Betreuung schätzten, dagegen bedauern ihre Neuorientierung. Dr. Barbara Rogall freut sich über so viel Wertschätzung, aber sie freut sich auch auf den Neuanfang.

Über die Autorin
Redaktion Haltern
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite
Elisabeth Schrief

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.