Erika Becker und ihre Mitarbeiterin sind bereit für Kunden - doch die sagen fast alle wieder ab, weil sie keinen Schnelltest bekommen. © Pia Stenner
Corona-Lockerungen

Halterns Kosmetikstudios öffnen mit Testpflicht: „Wir haben nur Absagen“

Seit Montag dürfen Kosmetikstudios wieder öffnen. Behandlungen am Gesicht sind nur mit negativem Test erlaubt. Doch Schnelltests gibt es in Haltern aktuell nur beim Arzt - wo sie kosten.

Erika Becker und ihre Mitarbeiterin stehen in weißen Kitteln in der Altstadtparfümerie in der Innenstadt: Die Lichter brennen, sie sind bereit für Kunden. Aber die bleiben aus. „Es ist schrecklich“, sagt Becker. „Wir haben nur Absagen, Absagen, Absagen.“

10 Kunden weniger am Tag

Beglaubigter Schnelltest vom Arzt oder Selbsttest vor Ort

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Ich studiere Journalistik und Politikwissenschaft an der Technischen Universität Dortmund, komme aber immer wieder gerne zurück nach Haltern am See. Zum Beispiel, um dort für die Lokalredaktion Haltern unterwegs zu sein und so meine Heimatstadt und ihre Menschen jedes Mal noch ein bisschen besser kennenzulernen.
Zur Autorenseite
Pia Stenner

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.