Höwedes, Beller und Co.: Wer gewinnt beim Halterner Promi Quartett?

hzKlatsch und Tratsch

Ein Kartenspiel der anderen Art: Wir haben versucht, ein Quartett zu erstellen. Fünf Promis aus Haltern treten gegeneinander an. Alter, Größe und Follower im Vergleich.

Haltern

, 18.11.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die Regeln von Quartettspielen sind kinderleicht. Vor Spielbeginn wird festgelegt, ob in der jeweiligen Kategorie der höhere oder niedrigere Wert sticht. Jeder Mitspieler erhält einen Stapel Karten, darf sich jedoch nur die oberste angucken. Ein Spieler nennt eine der Daten seiner Karte. Die Mitspieler lesen reihum die entsprechenden Daten vor. Wer den höchsten bzw. niedrigsten Wert hat, gewinnt die anderen Karten und steckt sie unter seinen Stapel.

Dieses Quartett hat eine Besonderheit: Alle Promis sind in Haltern am See aufgewachsen. Denn ob Ex-Fußballprofi Benedikt Höwedes, Model Jana Beller oder Star-Florist Björn Kroner-Salié - es gibt einige Prominente mit Halterner Wurzeln.

Karte 1: Benedikt Höwedes - Fußballspieler

Der Ex-Nationalspieler Benedikt Höwedes wuchs mit zwei Geschwistern in Haltern auf.

Der Ex-Nationalspieler Benedikt Höwedes wuchs mit zwei Geschwistern in Haltern auf. © Grafik: Klose

Benedikt Höwedes wurde 1988 in Haltern geboren. Das Fußballspielen hat er bei seinem Heimatverein TuS Haltern gelernt. Mit 6 Jahren stand er hier zum ersten Mal auf dem Fußballfeld. Als Höwedes 13 Jahre alt war, wechselte er zum Schalke 04 - und startete dort seine Fußballkarriere.

Der Ex-Schalke-Kapitän wurde 2014 mit der Deutschen Nationalmannschaft Weltmeister in Brasilien. Zuletzt hat der 32-Jährige bei dem russischen Verein Lokomotive Moskau gespielt. In diesem Jahr hat Höwedes seinen Vertrag jedoch vorzeitig aufgelöst.

Karte 2: Jana Beller - Model und Unternehmerin

Jana Beller ist Unternehmerin, Model und Mama. Ihre Mama wohnt noch immer in Lippramsdorf.

Jana Beller ist Unternehmerin, Model und Mama. Ihre Mama wohnt noch immer in Lippramsdorf. © Grafik: Klose

Jana Beller wurde nicht in Haltern geboren, ist hier jedoch aufgewachsen. Ihre Eltern leben noch immer in Lippramsdorf. Als junges Mädchen hat sie die hiesige Realschule besucht. Und jobbte nebenbei als Verkäuferin im Modehaus Heckmann.

Ihren Durchbruch hatte Jana Beller bei der Castingshow „Germanys Next Topmodel“. Im Jahr 2011 hat sie die 6. Staffel der Show gewonnen. Mittlerweile ist die 30-Jährige nicht nur Model und Mama, sondern auch Unternehmerin. Gemeinsam mit ihrem Partner betreibt sie mehrere Franchise-Filialen von Backwerk.

Karte 3: Björn Kroner-Salié - Florist und Autor

Der Hullerner Star-Florist Björn Kroner-Salié ist ab Februar 2021 mit der dritten Staffel seiner Fernsehshow im WDR zu sehen.

Der Hullerner Star-Florist Björn Kroner-Salié ist ab Februar 2021 mit der dritten Staffel seiner Fernsehshow im WDR zu sehen. © Grafik: Klose

Björn Kroner wurde 1980 in Hullern geboren. Den Ortsteil von Haltern verbindet er noch heute mit Familie, Natur und seiner Kindheit. Seine Ausbildung zum Floristen hat Björn Kroner in Dorsten gemacht. Nach dem Besuch in der Meisterschule war er Mitarbeiter bei Monika Knoop-Tausch und hat dort gelernt, über den Tellerrand hinaus zu schauen.

Jetzt lesen

Heute arbeitet Björn Kroner an vielen verschiedenen Projekten und hat unter anderem ein Buch geschrieben. 2021 soll die dritte Staffel seiner WDR-Sendung „Garten und Lecker“ ausgestrahlt werden.

Karte 4: Suzan Anbeh - Schauspielerin und Model

Suzan Anbeh hat bis sie 17 Jahre alt war in Haltern gelebt. Jetzt macht sich die Schauspielerin in der Duft-Branche einen Namen.

Suzan Anbeh hat bis sie 17 Jahre alt war in Haltern gelebt. Jetzt macht sich die Schauspielerin in der Duft-Branche einen Namen. © Grafik: Klose

Suzan Anbeh wurde 1970 in Oberhausen geboren. Bis zu ihrem 17. Lebensjahr hat sie in Haltern am See gelebt. Dann hat es sie nach Paris gezogen. Dort arbeitete Suzan Anbeh zunächst als Model. Bis sie 1995 als Juliette in dem Hollywood-Film „French Kiss“ ihre erste größere Rolle ergattern konnte.

In den vergangenen Jahren war sie überwiegend in deutschen Fernseh-Produktionen zu sehen. Mittlerweile macht sie sich einen Namen in der Parfum-Branche. Im November diesen Jahres hat sie den Deutschen Parfum-Preis gewonnen.

Karte 5: Christian Schulte-Loh - Comedian, Moderator und Autor

Christian Schulte-Loh ist bekannt als der „German Comedian“ und hat seine Wurzeln in Haltern am See.

Christian Schulte-Loh ist bekannt als der „German Comedian“ und hat seine Wurzeln in Haltern am See. © Grafik: Klose

Christian Schulte-Loh ist in Haltern am See aufgewachsen. Schon als Kind war es sein Traum, als Comedian aufzutreten. Nach seinem Abitur studierte er Medienmanagement und arbeitete zunächst als Redakteur für TV-Produktionen.

Mit 23 Jahren hatte Christian Schulte-Loh seinen ersten Stand-Up-Comedy-Auftritt während eines Auslandssemesters in Belgien. Seitdem trat er weltweit in verschiedenen Clubs auf. Außerdem arbeitet er als Autor für TV-Sender. Zudem hat er ein Buch über seinen Aufstieg als „German Comedian“ geschrieben.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt