Bunt kostümierte Hullerner Kinder feiern Straßenkarneval und eine große Party

hzKinderkarneval

Die Hullerner Kinder holten sich Geschmack auf das bevorstehende große Karnevalswochenende. Ganz Hullern war jeck, als sie mit ihrem Prinzenpaar durch das Dorf zogen.

von Jürgen Patzke

Hullern

, 16.02.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Geschmack auf das bevorstehende große Karnevalswochenende, holten sich die Hullerner Kinder reichlich bei ihrer traditionellen Karnevalsveranstaltung am vergangenen Samstag. Organisiert von Ehrenamtlichen der Frauengemeinschaft, eröffnete ein Umzug durch Hullern bei herrlichen Sonnenschein das Geschehen.

Das Kinderprinzenpaar Romy Neuenhüskes und Robert Schwalvenberg wurden von Lara Maria Kruse, der Fahrerin des Treckers mit Hänger, sicher über die Straßen befördert. Dabei warfen die Majestäten reichlich Süßigkeiten in die fußläufige Menge. „Wir haben uns für überwiegend attraktive Süßigkeiten entschieden, denn einfache Kamellen werden auch schon mal liegen gelassen“, sagte eine der begleitenden Mütter.

Die Feuerwehr sicherte den Zug durch Hullern ab

Den Zug sicherte die Freiwillige Feuerwehr Hullern ab. Angeführt wurde der Umzug von dem Hullerner Spielmannszug Westfalenklang. Endstation war das Pfarrheim am Terwellenweg, in dem dann bis etwa 18 Uhr ein Programm für die kleinen Narren startete. Das Kfd-Team Renate und Anna Köster, Diana Trost, Steffi Wölki, Gesa Bögge, Julia Fladung, Carina Schaffrinna, Mareike Müller, Heike Tiedemann, Melanie Große Onnebrink, und Martina Strothmann bescherten den Kinder einen unvergesslich schönen Tag.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kindeerkarneval in Hullern

Die Hullerner Kinder feierten mit ihrem Prinzenpaar Romy Neuenhüskes und Robert Schwalvenberg ausgelassen Karneval. Erst feierten sie in wunderschönen Kostümen Karneval auf den Straßen, dann ging die Party weiter im Pfarrheim. Hier einige Eindrücke.
16.02.2020
/
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Hullerns Kinderprinzenpaar Romy Neuenhüskes und Robert Schwalvenberg.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Hullern helau - ein Gruß vom Wagen der Majestäten.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Applaus für das Hullerner Prinzenpaar.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Leckere Stärkung bot das Kuchenbuffet.© Juergen Patzke
Alle Kinder waren phantasievoll kostümiert und geschminkt.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke
Die Hullerner Kinder feierten groß und gut gelaunt Straßenkarneval und eine lustige Party im Pfarrheim am Terwellenweg. Der Westfalenklang, die Feuerwehr und Frauengemeinschaft waren mit dabei.© Juergen Patzke

Zunächst trat das Kinderprinzenpaar zum Eröffnungstanz an. Die anfängliche Schüchternheit einiger Kinder verflog unter den Klängen der temperamentvollen Musik. Zusammen tanzen, spielen und Kuchen essen, für die raffiniert verkleideten Minis ein Highlight im Pfarrheim von Hullern.

Mit Zeitungsspiel, Ballontanz, Mumienspiel und vielem mehr gelang es dem Veranstalter, die Kinder bei bester Laune zu halten, bevor sie von ihren Eltern abgeholt wurden. „Der Kinderkarneval hat schon eine Tradition von mehr als 40 Jahren“, sagte Renate Kösters, „da war Heike Tiedemann aus dem Orgateam schon Prinzessin in der Grundschule. Es macht immer wieder Spaß“.

Lesen Sie jetzt