In Haltern gab es jetzt nicht nur ein Hundeschwimmen. Dort durften auch die Hundehalter mit ins Wasser. © Antje Bücker
Video und Fotos

Hundeschwimmen: Vierbeiner planschten ausgelassen im Halterner Freibad

„Wasser marsch und Leinen los“ hieß es am Sonntag im Halterner Freizeitbad Aquarell für alle zwei- und vierbeinigen Wasserratten. Beim sechsten Hundeschwimmen war viel los.

Während vierbeinige „Wasserratten“ im normalen Badebetrieb aus hygienischen Gründen verständlicherweise keinen Zutritt haben, gehörte das Halterner Freibad am Ende des Sommers wieder einen Tag lang Pudeln, Pinschern und Co.

Tickets mussten zuvor online reserviert werden

So war das Hundeschwimmen 2020 im Freizeitbad Aquarell

Vorsichtig die Krallen ins Becken getaucht

Hundeschwimmen 2020 im Aquarell

Über die Autorin
Redaktionsassistenz
Journalistin und Fotografin wollte ich schon während der Schulzeit werden. Trotzdem bin ich erst nach vielen Umwegen zur Zeitung gekommen. Die Berichterstattung über die Ereignisse in der großen weiten Welt haben meinen Horizont erweitert, der Lokaljournalismus meinen Blick auf die wesentlichen Dinge vor der eigenen Haustür.
Zur Autorenseite
Antje Bücker

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.