In Haltern entsteht deutschlandweit der erste Römer-Escape-Room

Redakteurin
Die Legionäre Martin Gorski und Wolfgang Hoffmann mit den "Rekruten" Nico Calmund und Sigrid Köpke machen zusammen mit den Maultieren Emilia und Juno Werbung für das LWL-Römermuseum. 2022 wird es dort besonders spannend. © Jürgen Wolter
Lesezeit

Eine Arrestzelle für die ungehorsamen Legionäre

Ein erlebnisreiches Up-Date für die Römerbaustelle

„Roms fließende Grenzen“ an verschiedenen Orten