Noch sieht der neue Bauwagen etwas trist aus, aber Halterner Kinder werden sicher beim Bemalen helfen, so wie auch beim Vorgängermodell.
Noch sieht der neue Bauwagen etwas trist aus, aber Halterner Kinder werden sicher beim Bemalen helfen, so wie auch beim Vorgängermodell. © Archiv / Stadt Haltern
Kinderbetreuung

Bunter Hingucker für 10.000 Euro: Bauwagen für Kinder ist flotter als der alte

Der alte war nicht mehr verkehrssicher, jetzt ist der neue Bauwagen für die mobile Kinderbetreuung der Stadt da. Aus dem tristen grauen Wagen wird bald ein bunter Hingucker.

Jonglieren oder auf der Slack-Line balancieren, Bewegungsspiele spielen oder sich einfach mal für ein Gesellschaftsspiel zurückziehen: Das alles bot der Bauwagen des Trigon den Halterner Kindern bis 2020. Dann wurde er aus dem Verkehr gezogen. Aber jetzt ist der neue da.

Finanzierung mit Fördermitteln vom Land

Der Neue steht am Baubetriebshof

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.