Maya Wischnewski kandidiert für die Grünen im Wahlkreis Recklinghausen III.
Maya Wischnewski kandidiert für die Grünen im Wahlkreis Recklinghausen III. © Nora Varga
Landtagswahl 2022

Warum treten Sie chancenlos an, Maya Wischnewski? Die Grünen-Kandidatin im Porträt

Die Landtagskandidatin Maya Wischnewski will nach Düsseldorf in den Landtag. Im Porträt spricht sie über ihre Herkunft aus einer Arbeiterfamilie und die Schule der Zukunft.

Wer will, kann jeden Tag verfolgen, was die Grünen-Kandidatin Maya Wischnewski so treibt. Auf Instagram nimmt sie ihre Abonnenten mit durch ihre Klausurphasen, zu Wahlkampfterminen und Ratssitzungen. Sie scheint auf den ersten Blick genau das Klischee einer jungen Grünen-Politikerin zu sein.

Denen zuhören, die es am Ende betrifft

Schule als einen Ort der Entwicklung von Kindern sehen

Arbeitsplätze in NRW durch neue Technologien schaffen

Auch persönliche Motive für Kandidatur

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.