Die Wahlbeteiligung zur Landtagswahl NRW in 2022 lag in Haltern bei etwa 65 Prozent.
Die Wahlbeteiligung zur Landtagswahl NRW in 2022 lag in Haltern bei etwa 65 Prozent. © Nora Varga
Analyse

Landtagswahl in NRW: AfD holt in einem Wahllokal in Haltern fast 10 Prozent

Etwa 65 Prozent der wahlberechtigten Halterner haben ihre zwei Stimmen für einen neuen Landtag in NRW vergeben. Wo ist die AfD besonders stark, wo besonders schwach? Ein Blick auf die Daten.

Die Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen haben am Sonntag, 15. Mai, einen neuen Landtag gewählt. Josef Hovenjürgen (CDU) konnte den Wahlkreis 71, zu dem auch Haltern gehört, für sich entscheiden. Die Seestadt ist in 38 Stimmbezirke aufgeteilt.

AfD holt in einem Stimmbezirk fast 10 Prozent der Erststimmen

Grünen-Kandidatin schlägt SPD in zwei Stimmbezirken

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.