Freddy Allerdisse führt bei der Comedy-Nacht durchs Programm.
Freddy Allerdisse führt bei der Comedy-Nacht durchs Programm. © Andreas Hofmann (Archiv)
Lea Drüppel Theater

Lea Drüppel Theater startet mit Aktionstag für den Frieden und Comedy-Nacht

Wegen der Corona-Pandemie war der Vorhang im Lea Drüppel Theater beständig zugezogen. Doch nun kommt wieder Bewegung auf die Bühne.

Keine Gäste, keine Kunden, keine Veranstaltungen – die vergangenen zwei Jahre waren für das Lea Drüppel Theater und auch die Agentur für Eventmanagement und Kommunikation, Mundwerkkunst, nicht einfach. Doch nun soll es wieder losgehen. Unter anderem ist nicht nur die Eigenproduktion „Momo – Greta – Wir“ geplant, auch die erste Comedy-Nacht nach dem Corona-Lockdown steht wieder auf dem Terminkalender.

Erlös des Aktionstages geht an Ukraine-Hilfe

Ballonfahrt ist Hauptpreis bei Spendentombola

Über die Autorin
Redakteurin
Jeder Mensch hat eine Geschichte zu erzählen und hinter jeder Zahl steckt eine ganze Welt. Das macht den Journalismus für mich so spannend. Mein Alltag im Lokalen ist voller Begegnungen und manchmal Überraschungen. Gibt es etwas Schöneres?
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.