Sophie Hoffmeier ist seit März dieses Jahres die neue Stadtsprecherin in Haltern.
Sophie Hoffmeier ist seit März dieses Jahres die neue Stadtsprecherin in Haltern. © Maximilian konrad
Öffentlichkeitsarbeit

Neue Halterner Stadtsprecherin: „Habe noch keinen Haken am Job gefunden“

Job, Stadt, Umfeld: Vieles ist neu für Sophie Hoffmeier. Seit März ist die 25-Jährige neue Sprecherin der Stadt Haltern. Ein Porträt über eine Leseratte mit einem speziellen Hobby.

Wer sich mit Sophie Hoffmeier unterhält, der merkt, dass sie sich in Haltern wohlfühlt. Sie sprüht vor Begeisterung für die Stadt und auch für den Job. „Ich habe noch keinen Haken an der neuen Stelle gefunden. Die Stadt ist von viel Grün umgeben, aber auch die Großstädte sind nicht weit“, sagt die neue Sprecherin der Stadt Haltern, die sich aktuell noch im Volontariat (in der Ausbildung, Anm. der Redaktion) befindet.

Angelernt von Georg Bockey

Forschungen zu Freundschaft zwischen England und Deutschland

Auslandssemester in Norwegen

Ihre Lieblingsbuchreihe ist die „Highland-Saga“

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Brandenburger. Hat Evangelische Theologie studiert. Wollte aber schon von klein auf Journalist werden, weil er stets neugierig war und nervige Fragen stellte. Arbeitet gern an verbrauchernahen Themen, damit die Leute da draußen besser informiert sind.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.