Mit dem Novavax-Impfstoff kommt der fünfte Corona-Impfstoff nach Deutschland.
Mit dem Novavax-Impfstoff kommt der fünfte Corona-Impfstoff nach Deutschland. © picture alliance/dpa
Coronavirus

Neuer Impfstoff Novavax kommt nicht nach Haltern

Der Hersteller Novavax begann am Montag (21.2.) mit der Auslieferung der ersten 1,4 Millionen Dosen des Totimpfstoffs: Im Kreis Recklinghausen kommt er in drei Städten zum Einsatz.

1,4 Millionen Dosen des neuen Corona-Impfstoffs von Novavax sollen ab Montag (21.2.) in Deutschland eintreffen: Wann die ersten Chargen im Kreis Recklinghausen ankommen, ist noch unklar. Auch wie viele Dosen der Kreis erhalten wird, sei am Montag noch nicht bekannt, sagt Kreis-Sprecherin Svenja Küchmeister auf Nachfrage unserer Redaktion.

Warum Novavax nicht in Haltern verimpft wird:

Über die Autorin
Volontärin
Ist am Niederrhein geboren und aufgewachsen. Hat Germanistik und Kunstgeschichte studiert und lebt seitdem in ihrer Wahlheimat Bochum. Liebt das Ruhrgebiet und all seine spannenden Menschen und Geschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.