Der 20-jährige Ervin Asani hat zum 1. August 2021 das Ladenlokal in der Muttergottesstiege 7 übernommen. © Anne Schiebener
Neu-Eröffnung

Neuer Laden in der Innenstadt: 20-Jähriger findet Marktlücke in Haltern

In der Muttergottesstiege hat vor zwei Monaten ein neues Geschäft eröffnet. Bisher ist der Laden einzigartig in Haltern am See. Der Inhaber ist sich aber sicher: „Das feiern die meisten.“

Im Ladenlokal in der Muttergottesstiege 7 liegt ein süßlicher Duft in der Luft. Es riecht nach dem, was dort verkauft wird: den verschiedensten Tabak-Sorten für Wasserpfeifen.

Shisha-Shop in der Muttergottesstiege ist gleichzeitig Paketshop

Öffnungszeiten vom Hookah Store am See

Über die Autorin
Redakteurin
Seit klein auf gerne geschrieben. Ob Tagebuch oder Postkarte. Deswegen war auch der Traumberuf in der Grundschule: Im Winter Bücher schreiben und im Sommer Eis im Eiswagen verkaufen.
Zur Autorenseite
Anne Schiebener

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.