Kirchen in Haltern

Per Videostream: Gottesdienste am 11. April in Haltern am See

Die katholische Pfarrei St. Sixtus, die evangelische Kirchengemeinde und die Freie Gemeinde in Haltern haben wieder mit dem regulären Gottesdienstprogramm begonnen. Zusätzlich wenden sich die Kirchen mit Internet-Videos an die Gläubigen.

Der Wortgottesdienst zum zweiten Sonntag in der Osterzeit wurde in der Kirche St. Antonius Lavesum mit dem pastoralen Mitarbeiter Mathias Lübeck aufgezeichnet. Er spricht über das Leben im Zeichen der Auferstehung.

An diesem Wochenende hätte die Gemeinde St. Sixtus gern die Feier der Familienfeste wieder aufgenommen. Pandemiebedingt geht das leider nicht. Das Team der Kita St. Antonius hat aber ein kleines Video zur Emmausgeschichte erstellt.

Die Videos sind auch über den Youtube-Kanal der St. Sixtus-Gemeinde unter https://www.youtube.com/c/KatholischePfarreiStSixtusHalternamSee/videos abrufbar.

Über die Angebote der Evangelischen Kirche und der Freien Gemeinde Wendepunkt gibt es aktuelle Informationen unter:

Ev. Kirchengemeinde Haltern (https://haltern.ekvw.de/)

Es gibt jeden Sonntag um 8. 15 Uhr einen Beitrag auf YouTube – Evangelisch in Haltern

https://www.youtube.com/channel/UCWZKB44DajJpaMGND5Fe22Q

Freie Gemeinde Wendepunkt (freie-gemeinde.de)

Auf dem Youtube-Kanal der freien Gemeinde gibt es zahlreiche Andachten –

auch in anderen Sprachen.

Lesen Sie jetzt