Die Briefkästen werden auch am Dienstag nicht geleert. Die gesamte Postzustellung ruht. © dpa
Wintereinbruch

Post liefert am Dienstag im gesamten Kreis keine Briefe und Pakete

Keine Briefe, keine Pakete: Die Deutsche Post hat die Brief- und Paketzustellung im gesamten Kreis Recklinghausen am Dienstag erneut eingestellt. Wann wieder mit der Post zu rechnen sein wird, hängt von mehreren Faktoren ab.

Die Deutsche Post stellt die Post- und Paketzustellung im gesamten Kreis Recklinghausen auch am Dienstag (9. Februar) ein. Das hat Britta Töllner, Sprecherin der Deutsche Post DHL Group in Düsseldorf, mitgeteilt.

Bereits am Montag war die Zustellung ausgefallen.

„Die Fahrradzustellung ist angesichts der Wetterbedingungen aktuell nicht möglich“, erklärte Töllner. Aber auch die Fahrzeuge der Post seien nach wie vor nicht einsatzbereit.

Kein Winterdienst und zugeschneite Stützpunkte

„Die Straßen sind nicht hinreichend geräumt und auch auf den Autobahnen ist kein Durchkommen“, sagte die Sprecherin. Autos seien eingefroren, Winterdienste kämen erst gar nicht zu den Post-Zustellungsstützpunkten, um diese freizuräumen.

Zudem seien aufgrund des Lkw-Fahrverbots viele Briefe und Pakete gar nicht erst in den Stützpunkten angekommen.

Grundsätzlich habe man aber besonders die Sicherheit der Post-Mitarbeiter im Blick. Töllner: „Die Sicherheit unserer Mitarbeiter geht vor.“

Die Post-Sprecherin hofft, dass die Arbeit am Mittwoch „wieder anlaufen kann“. Das hänge natürlich auch von der Verkehrssituation ab. „Und ob die Straßen hinreichend geräumt sind.“ Auch der Partner des Medienhauses Lensing, „Brief und mehr“, setzt darauf, dass die Briefzustellung dann wieder möglich ist.

Einen großen Paket- und Briefrückstau gibt es laut Deutscher Post bislang nicht – es sei lediglich mit leichten Verzögerungen bei der Zustellung zu rechnen.

Über die Autorin
Redaktion Haltern
Geboren in Dülmen, Journalistin, seit 1992 im Medienhaus Lensing - von Münster (Münstersche Zeitung) über Dortmund (Mantelredaktion Ruhr Nachrichten) nach Haltern am See. Diplom-Pädagogin und überzeugte Münsterländerin. Begeistert sich für die Menschen und das Geschehen vor Ort.
Zur Autorenseite
Ingrid Wielens

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.