Seit 2009 gibt es die Quadstaffel der Halterner Feuerwehr, v,l.: Klaus Rohlf, Florian Rohlf, Luca Bially, Thomas Rohlf und Maurice Buschfeld.
Seit 2009 gibt es die Quadstaffel der Halterner Feuerwehr, v,l.: Klaus Rohlf, Florian Rohlf, Luca Bially, Thomas Rohlf und Maurice Buschfeld. © Jürgen Wolter
Feuerwehr

Quadstaffel der Halterner Feuerwehr ist bei Waldbränden gefragt

Bis Anfang Juni war sie schon so oft im Einsatz wie im ganzen Jahr 2019: Vier Mal rückte die Quad-Staffel der Halterner Feuerwehr bereits aus. Vorrangiges Einsatzgebiet sind Waldbrände.

Die Quadstaffel der Halterner Feuerwehr hat in diesen Tagen viel zu tun: Die vor elf Jahren gegründete Einheit ist besonders bei Waldbränden gefragt.

Truppe muss genaue Brandherde vor Ort identifizieren

Querfeldein zum Waldbrand

Privatfahrzeuge der Halterner Feuerwehrleute

Bürgermeister zur Einsatzstelle im Gelände gefahren

Über den Autor
Redaktion Haltern
Studium der Germanistik, Publizistik und Philosophie an der Ruhr Universität Bochum. Freie Autorentätigkeit für Buchverlage. Freier Journalist im nördlichen Ruhrgebiet für mehrere Zeitungshäuser. „Menschen und ihre Geschichten faszinieren mich nach wie vor. Sie aufzuschreiben und öffentlich zugänglich zu machen, ist und bleibt meine Leidenschaft.“
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.