Restaurant Alter Garten an der Stever wird mit einer Benefizparty neu eröffnet

Alter Garten

Am kommenden Samstag (29. Februar) öffnet das Restaurant und Café Alter Garten wieder seine Pforten. Die HenSeDö-DJ’s laden zur Benefizparty zugunsten des Ambulanten Kinderhospizdienstes.

Haltern

, 27.02.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Laden zur Wieder-Eröffnungsparty in den Alten Garten ein, v.l.: Sikandar Habibi, Thomas Saljuki (Betreiber), Lea Stahlschmidt (Terrasports), Sigrun Korte, Yvonne Steinbuß (beide Kinderhospizdienst) und Wolfgang Dietel (HenSeDö).

Laden zur Wieder-Eröffnungsparty in den Alten Garten ein, v.l.: Sikandar Habibi, Thomas Saljuki (Betreiber), Lea Stahlschmidt (Terrasports), Sigrun Korte, Yvonne Steinbuß (beide Kinderhospizdienst) und Wolfgang Dietel (HenSeDö). © Jürgen Wolter

Zur Wieder-Eröffnung legen die HenSeDö-DJ‘s auf: Das idyllisch an der Stever gelegene Restaurant und Café Alter Garten ist ab Samstag (29. Februar) wieder für die Gäste da. Um 20 Uhr startet die Eröffnungsparty - für einen guten Zweck.

Der Eintritt ist frei, dafür steht das Spendenhäuschen des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Südliches Münsterland am Eingang. Unterstützt wird die Party außerdem vom Team Terrasports, das sich mit einer Auftaktspende beteiligt.

Strand an der Stever aufgeschüttet

Der Alte Garten präsentiert sich wieder wie neu: Die neuen Betreiber Sikandar Habibi und Thomas Saljuki haben dafür gesorgt, dass frische Farben eingezogen sind. Der Außenanstrich wurde erneuert, ebenso die Beleuchtung. Ein neuer Fußboden und neue Tische sorgen für einen frischen Look.

Jetzt lesen

Erhalten bleibt der Biergarten mit direktem Blick auf die vorbeifließende Stever.

„Da am Biergarten große Bäume stehen, haben wir außerdem einen Strand aufgeschüttet, der für sonniges Beach-Feeling sorgt“, sagt Thomas Saljuki.

Der Alte Garten ist in den Sommermonaten täglich ab 9 Uhr geöffnet. Ob Frühstück, Kaffee und Kuchen oder kleine Speisen wie Curry-Wurst und Burger: Für jede Tageszeit ist etwas im Programm. In den Wintermonaten bleibt das Restaurant geschlossen, kann aber für Feiern gemietet werden.

Lesen Sie jetzt