Klatsch und Tratsch

Schauspielerin aus Haltern gewinnt Deutschen Parfum-Preis

Bis zu ihrem 17. Lebensjahr hat Suzan Anbeh in Haltern am See gelebt. Bekannt ist die Schauspielerin aus dem Hollywood-Film „French Kiss“. Jetzt macht sie sich auch in der Duft-Branche einen Namen.
Suzan Anbeh ist nicht nur in der Schauspiel-Branche erfolgreich. © picture alliance / dpa

Suzan Anbeh wurde in Oberhausen geboren. In Haltern am See ist sie groß geworden. Bis es sie mit 17 Jahren in die weite Welt gezogen hat – genauer gesagt nach Paris. Dort arbeitete Suzan Anbeh zunächst als Model. Bis sie 1995 als Juliette in dem Hollywood-Film „French Kiss“ ihre erste größere Rolle bekam.

In den vergangenen Jahren war sie überwiegend in deutschen Fernseh-Produktionen zu sehen. Suzan Anbeh spielte mehrfach in Verfilmungen von Inga Lindström oder Rosamunde Pilcher mit. Auch im Kölner Tatort spielte sie eine Rolle neben den Kommissaren Ballauf und Schenk.

Schauspielerin gründet eigenes Duft-Label

Gemeinsam mit Marie Urban kreiert und verkauft sie seit diesem Jahr Parfums unter dem Namen „Berlin de Vous“. Auf ihrer Website heißt es: „Die Gründerin, Suzan Anbeh, nutzt seit Anbeginn ihrer Schauspiellaufbahn die Magie von Duft, um in die Haut von Charakteren zu schlüpfen und ihnen eine bestimmte Aura zu geben.“

Mit Erfolg: Am 10. November wurde zum 28. Mal der Deutsche Parfumpreis Duftstars verliehen. Suzan Anbeh hat mit ihrer Marke den Preis in der Kategorie Artistic Independent (auf deutsch: künstlerisch unabhängig) gewonnen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.