Meinung

Schickt eure Kinder raus und lasst endlich die Technik liegen

Der Ketteler Hof in Haltern öffnet im April wieder. In dem Park gibt es ganz bewusst keine digitalen Spielgeräte. Genau das Richtige nach Corona, meint unsere Autorin.
Der Spielepark in Lavesum aus über 40 verschiedenen Themenwelten mit Wasserspielen, Klettergerüsten, Rutschen, Hüpfkissen und Matschanlagen verspricht eine Auszeit für die ganze Familie. An der frischen Luft können sich die Besucher über das weitläufige Gelände verteilen.
Der Spielpark in Lavesum aus über 40 verschiedenen Themenwelten mit Wasserspielen, Klettergerüsten, Rutschen, Hüpfkissen und Matschanlagen verspricht eine Auszeit für die ganze Familie. An der frischen Luft können sich die Besucher über das weitläufige Gelände verteilen. © Pia Stenner

In den vergangenen zwei Jahren haben vor allem Kinder unter den Corona-Maßnahmen gelitten. Einige, die heute vier oder fünf Jahre alt sind, haben wichtige Teile ihrer sozialen Entwicklung verpasst. Aber wie soll man das aufholen? Mit einem liebevollen Schubs ins kalte Wasser.

Eine tolle Gelegenheit ist ein Besuch auf dem Ketteler Hof. An keinem Ort können sich Kinder in Haltern so gut austoben und gleichzeitig lernen, mit anderen Kindern zu spielen. Vor allem müssen sie auf dem Hof ganz ohne Technik spielen. Während Corona waren PC, Tablet und Handy eine wichtige Unterhaltung für viele Kinder. Angesichts von Lockdown, Homeoffice und Quarantäne kann man den Eltern keinen Vorwurf machen.

Aber jetzt ist die Zeit, in der die Bildschirme abgeschaltet werden müssen. Der Ketteler Hof, aber auch die Natur in Haltern, sind für Kinder ein Abenteuerspielplatz, den sie nur erkunden müssen.

Und ja, manchmal werden sie sich wehtun, blaue Flecken kriegen und weinen. Aber sie werden auch Freunde finden, mutig sein und jede Menge Spaß haben.

Corona-Kinder dürfen nicht in Watte gepackt werden. Dieser Sommer ist ihre Chance, endlich all die Erfahrungen nachzuholen, um die sie das verdammte Virus betrogen hat.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.