Schützen besuchen das Freibad Sythen – Anlage ist bereit für die neue Saison

Eigentlich hätten die Schützen in haltern am 1. Mai ihren Kaiservogel getauft. Doch wegen der Pandemie wurde der Termin erneut verschoben. Stattdessen besuchte eine Sythener Abordnung das Freibad im Ortsteil, ließ sich über den Stand der Unterhaltungsarbeiten informieren und brachte zur Motivation ein besonderes Geschenk mit.