Die Schützengilde Haltern bestätigten Jens Balke (l.) und Heinz Kösters in ihren Ämtern als Vizepräsidenten, Schatzmeister bleibt Thomas Berling (2.v.l.). Das Foto zeigt sie im Gespräch mit den Fanfaren Sven Döbber und Conny Janny. © Schrief (A)
Termine und Wahlen

Schützengilde Haltern landet mit Heavy-Metal-Konzert einen Volltreffer

Die Schützengilde Haltern feiert erst 2023 ihr Schützenfest, die Kompanien haben dennoch in diesem Jahr viel vor. Premiere hat ein Heavy-Metal-Konzert - und das ist schon ausverkauft.

Was anfangs noch mit Skepsis betrachtet wurde, entpuppt sich nun als Volltreffer: Die Heavy Metal Party am 28. Mai im Gildehaus an der Wasserwerkstraße ist ausverkauft. „Sich als Schützenverein einmal einer anderen Musikrichtung zu öffnen, hat sich als richtige Entscheidung erwiesen“, freut sich Gilde-Präsident Frank Leopold. Nach einer Mitgliederversammlung mit Wahlen kündigt er weitere Termine an.

Wieder Veranstaltungen im Herbst geplant

Über die Autorin
Redakteurin
Haltern am See ist für mich Heimat. Hier lebe ich gern und hier arbeite ich gern: Als Redakteurin interessieren mich die Menschen mit ihren spannenden Lebensgeschichten sowie ebenso das gesellschaftliche und politische Geschehen, das nicht nur um Haltern kreist, sondern vielfach auch weltwärts gerichtet ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.