Josef Hovenjürgen (CDU) und Lutz Ludwig (FDP) repräsentieren die aktuelle Regierung – und deren Schulpolitik.
Josef Hovenjürgen (M., CDU) und Lutz Ludwig (r., FDP) repräsentieren die aktuelle Regierung – und deren Schulpolitik. © Varga, Nora
Landtagswahl 2022

Wer hat Schuld an der Schulpolitik? Das Best-Of der Debatte im Video

Hat Yvonne Gebauer die letzten fünf Jahre keinen guten Job gemacht oder ist unter Rot-Grün schon vieles schiefgelaufen? Die Landtagskandidaten in unserer Diskussion sind sich da alles andere als einig.

Anordnungen, die erst am Freitagnachmittag kommen oder ein langes Hickhack bei der Maskenpflicht in den Schulen. Viele Eltern waren mit der Schulpolitik der vergangenen Jahre nicht zufrieden – gerade während Corona. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) ist nach einer Erhebung der Rheinischen Post die Politikerin, der die Menschen am wenigsten vertrauen. Wir fragen unsere Kandidaten in der Debatte: Wie konnte es so weit kommen und was muss jetzt passieren?

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.