Bildergalerie

So verliefen die Aufräumarbeiten nach dem Sturm

Durch dem Sturm am Freitag (18. Oktober) ist der Radweg an der Holtwicker Straße stark beschädigt worden. Herausgebrochene Wurzelteller rissen den Asphalt auf. Zwischen Brunnenweg und Kreuzung Zur Hohen Mark bleibt er daher noch länger gesperrt.
21.10.2019
/
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald
Auf der Holtwicker Straße waren am Montag (21. Oktober) Mitarbeiter des Kreises damit beschäftigt, die Schäden zu beseitigen, die der Sturm am Freitag angerichtet hat.© Ilka Bärwald