Sunset Beach Festival

Spektakuläre Bilder: DJ legt Musik im Heißluftballon über Haltern auf

Etwa zwei Monate Vorbereitungszeit sind in diese besondere Promo-Aktion geflossen: DJ Phil Fuldner aus Marl fliegt mit einem Heißluftballon über Haltern - und spielt dabei Musik.
Anlässlich des Sunset Beach Festivals hat DJ und Produzent Phil Fuldner ein Set im Heißluftballon über Haltern am See gespielt. © Phillip Grewe

Im Vorfeld des Sunset Beach Festivals am 25. Juni 2022 haben sich die Veranstalter eine ganz besondere Promo-Aktion ausgedacht: Der DJ Phil Fuldner hat ein DJ-Set in einem Heißluftballon gespielt. Damit ist der Künstler aus Marl 45 Minuten lang über das Halterner Seebad geflogen.

In diese Aktion sind etwa zwei Monate Vorbereitungszeit geflossen. Mehrere Helferinnen und Helfer haben sich zum Sonnenuntergang im Seebad Haltern versammelt. Mit Winken verabschiedet sich der DJ, dann geht es ab in die Luft.

DJ Phil Fuldner legt entspannte House-Musik auf

Mit im Korb saß ein Team aus Video- und Fotografen. „Das Wetter spielte mit, alles verlief reibungslos“, teilen die Veranstalter in einer Pressemitteilung mit. Aus mehreren Perspektiven wird der gelbe Warsteiner-Luftballon gefilmt. Das Ergebnis ist ein beeindruckendes Video von Haltern aus der Luft.

Aber nicht nur für die Augen ist das Promo-Video ein Highlight. Auch musikalisch kann es sich sehen lassen. In hunderten Metern Höhe hat DJ Phil Fuldner ein 45-minütiges Set gespielt. Zu seinem Repertoire gehört groovige House-Musik. Die wird der Künstler auch in etwa einem Monat auf der großen Seebad-Bühne spielen. Seit der ersten Ausgabe Sunset Beach Festival ist Phil Fuldner mit dabei.

DJ Phil Fuldner spielt mehrere hundert Meter über dem Halterner Stausee Musik. © Phillip Grewe

Nach dem Set in schwindelerregender Höhe sagt der DJ: „45 Minuten lang meine Lieblingssongs in der strahlenden Sonne mehrere hundert Meter über dem Boden zu performen – ein absoluter Traum!“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.