Stadt stellt Strategie für Halterner Maiwagen vor

Feierlichkeiten

Gute Nachricht für die Jugend, die sich auf den 1. Mai am Halterner Stausee und im Westuferpark freut: Das Ordnungsamt will in diesem Jahr keine weitergehenden Beschränkungen für Maiwagen festlegen. Zuletzt hatten diese Wagen für große Diskussionen gesorgt.

HALTERN

, 01.02.2017, 16:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stadt stellt Strategie für Halterner Maiwagen vor

So sah es am 1. Mai 2016 auf der Hullerner Straße am ehemaligen Hotel Seestern aus.

Aufgrund der guten Erfahrungen im vergangenen Jahr könne darauf verzichtet werden, teilte die Stadt gestern mit. „Es ist schön, dass man uns den Freiraum lässt und die Tradition am 1. Mai bewahrt wird“, sagte dazu gestern Thorsten Fimpeler im Gespräch mit der Redaktion. Ihm und vielen anderen hatte 2016 die kurzfristige Ankündigung der Verwaltung, die Maiwagenkultur aus der Stadt zu verbannen, Kopfzerbrechen bereitet.

Letztendlich einigte man sich mit den Jugendlichen darauf, auf zu große Wagen zu verzichten. Außerdem sollten die selbst gebauten Fahrzeuge bei der Maifeier nicht auf den Hügel im Westuferpark gelenkt werden, um unter anderem den Lärmpegel in Grenzen zu halten. Dieser Kompromiss wurde von den Feiernden beachtet. Aus diesem Grund will die Stadt Haltern das Vergnügen in diesem Jahr nicht noch mehr einschränken. Die jungen Leute sind wohl weiterhin zur Kooperation mit der Stadt bereit. „Es ist auch in unserem Interesse, dass die Feier sicher ist und nichts passiert“, erklärte Jonas Turek.

Jetzt lesen

Weil die Maiwagen nunmehr in der Ebene aufgestellt würden, sei eine überaus gefahrenträchtige Situation beseitigt, teilte die Verwaltung mit. Sie dankt in diesem Zusammenhang ausdrücklich den Wagenbauern, die sich im letzten Jahr an das Ordnungsamt gewandt hatten, um ihren Wagen beurteilen lassen. Ein Großteil sei als unkritisch eingestuft worden. In Einzelfällen hätten Wagenbauer Hinweise dankbar angenommen und ausnahmslos befolgt. Die Tipps hätten sich beispielsweise auf die Breite und Höhe der Wagen oder auch auf riesige Lautsprecherboxen in Kopfhöhe oder höher bezogen.

Das Ordnungsamt bietet auch in diesem Jahr an, neue oder umgebaute Maiwagen vorab beurteilen zu lassen. Dies könne unnötigen Stress am Maifeiertag im Vorfeld verhindern. Meist reiche es aus, ein Foto mit den wichtigsten Kontaktdaten zu schicken.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen