Der Abstieg des ETuS Haltern in die Kreisliga B steht seit Sonntag fest. © Blanka Thieme-Dietel
Fußball: Kreisliga A

Trainer-Überraschung: Schaffrinna verlässt den ETuS mit sofortiger Wirkung

Thomas Schaffrinna hat seinen Vertrag beim ETuS Haltern auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Wie es nun beim A-Ligisten weitergeht, wird noch geklärt. Eines ist schon sicher.

Der ETuS Haltern konnte Anfang Februar die Verlängerung mit seinen zwei wichtigsten Männern verkünden: Das Trainer-Duo bestehend aus Phillip Oligmüller und Thomas Schaffrinna hatte seine Zusage für die kommende Spielzeit gegeben. Rund drei Monate später steht fest: Thomas Schaffrinna verlässt den ETuS mit sofortiger Wirkung auf eigenen Wunsch.

Thomas Schaffrinna: „Andere Dinge haben eine höhere Wichtigkeit“

Schaffrinna „möchte dem ganzen Verein für diese tolle Zeit danken“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.