Im September 1998 nahmen die Mitglieder des 1. Landsknecht Fanfarenkorps Haltern an der Steubenparade in New York teil. © Archiv 1. Landsknecht Fanfarenkorps Haltern
„Kulturecke“ + Exklusives Video

Von Haltern bis New York: Ein Blick ins Archiv der Halterner Fanfaren

Halterns Kulturszene ist vielfältig und lebendig. In der Rubrik „Kulturecke“ geben wir lokalen Künstlern, Bands und Musikvereinen eine Plattform. Heute: Das 1. Landsknecht Fanfarenkorps.

Wenn im Halterner Schützenfestzelt der 76er-Marsch ertönt, ist die Stimmung auf dem Höhepunkt: Das 1. Landsknecht Fanfarenkorps Haltern am See ist aber auch weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Ob auf Rosenmontagszügen in Köln und Düsseldorf, dem Oktoberfest in München oder beim weltgrößten Schützenfest in Hannover – die Halterner Fanfaren kommen rum. Sie waren sogar schon in New York. Wir blicken auf die Geschichte und zeigen exklusive Videoaufnahmen aus ihrem Archiv.

Gründung am 9. Dezember 1956

Teilnahme an der Steuben Parade

Über den Autor
Redaktion Haltern
1982 in Haltern geboren. Nach Stationen beim NRW-Lokalfunk, beim Regionalfernsehen und bei der BILD-Zeitung Westfalen 2010 das Studium im Bereich Journalismus & PR an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen erfolgreich beendet. Sportlich eher schwarz-gelb als blau-weiß orientiert. Waschechter Lokalpatriot und leidenschaftlicher Angler. Motto: Eine demokratische Öffentlichkeit braucht guten Journalismus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.