Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Gift-Köder und Ermittlungen nach Brandstiftung

Haltern kompakt

Eine Hündin ist am Silbersee III plötzlich zusammengebrochen; nach der Brandstiftung in einem Haus an der Lavesumer Straße ermittelt die Polizei auf Hochtouren - was am Dienstag wichtig ist.

12.11.2019, 09:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Gift-Köder und Ermittlungen nach Brandstiftung

In Haltern hat ein Hund einen möglichen Giftköder gefressen. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

  • Der Dienstag in Haltern startet wolkig und mit leichtem Regen. Ab dem Mittag setzt sich die Sonne durch. 7 bis 4 Grad.


Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Heute findet der Wochenmarkt auf dem Halterner Marktplatz statt.


  • Überlebende des Holocaust // bis 24.11.2019 Paul-Gerhardt-Haus, Reinhard-Freericks-Str. 17, 8–18 Uhr // Ausstellungsführung, 18 Uhr


  • Ausschuss für Bau und Verkehr // öffentliche Sitzung // Neues Rathaus, Ratssaal, Dr.-Conrads-Str. 1, 17.30 Uhr


Hier wird geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Dienstag (12. November) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

  • Zum Silverberg
  • Holtwicker Straße
  • Arminiusstraße
  • Weseler Straße
  • Hellweg

Weitere unangekündigte Messungen sind möglich.


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt