Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Marktbeschickerin im Ruhestand, Prozess-Aus

Haltern kompakt

Hannelore Müller verabschiedet sich nach 50 Jahren. Auf dem Markt verkaufte sie Socken. Außerdem: Der Prozess wegen einer mutmaßlichen Vergewaltigung nach dem Heimatfest findet nicht statt.

13.08.2019, 05:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Marktbeschickerin im Ruhestand, Prozess-Aus

Marktmeister Andreas Geldmann (l.) hat gemeinsam mit den Marktbeschickern Susanne Mehlbreuer (2.v.l.), der ehemaligen Marktmeisterin Monika Feldmann (2.v.r., obere Reihe), Mohamed Bajramovic (r.), Heti Groot (links unten) und Bettina Plechinger (unten rechts) die 86-jährige Hannelore Müller (Mitte oben) verabschiedet. © Eva-Maria Spiller

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

  • Heute ist das Wetter unbeständig. Ab und zu lukt die Sonne hinter den Wolken hervor, stellenweise regnet es auch. Die Temperatur: Maximal 19 Grad.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:


Hier wird geblitzt:

  • Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Dienstag (13. August) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben: Breitenweg, Münsterstraße, Holtwicker Straße, Weseler Straße, Stockwieser Damm. Weitere unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt