Was am Donnerstag in Haltern wichtig ist: Ermittlungen gegen Metzelder bestätigt

Haltern kompakt

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen Ex-Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder bestätigt. Am Mittwoch gab es erste Reaktionen von Kooperationspartnern.

05.09.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Donnerstag in Haltern wichtig ist: Ermittlungen gegen Metzelder bestätigt

Wieder sind tote Fische in der Stever zwischen Hullerner und Halterner Stausee eingesammelt worden. © Jürgen Wolter

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

  • Der Donnerstag in Haltern ist zwar bewölkt, die Meteorologen kündigen trotzdem heiteres Wetter an. Es wird zwischen 17 und 10 Grad warm. Immerhin: Sechs Sonnenstunden soll es geben.


Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:


  • Das DRK Familienzentrum feiert am Samstag (7. September) sein 25-jähriges Bestehen mit einem kleinen Fest ab 15 Uhr in der Einrichtung am Kuhlenweg 30 in Sythen.


Hier wird geblitzt:

  • Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Donnerstag (5. September) keine Blitzerstandorte bekannt gegeben. Dennoch sind unangekündigte Messungen jederzeit möglich.


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt